Seniorenwanderung am 15.05.2012

Wandern und besichtigen:

Hemmendorfer Mühle/Itzgrund:

Nach heftigen Regenschauern am Dienstagmittag, dem 15.05.2012, fanden sich dann doch 20 Personen an der Bushaltestelle in der Bamberger Straße um 13.50 Uhr ein, um mit dem OVF-Bus nach Busendorf zu fahren. Dort wanderten dann neunzehn Damen und  ein Herr dem Itzgrund hoch nach Hemmendorf. Der Wettergott zeigte Erbarmen mit den Wanderern und ließ sogar die Sonne hinter den Wolken hervorkommen. In der Mühle informierte dann Frau Stüllein( Verwalterin des Mühlerngebäudes ) über die geschichtlichen Entwicklungen und die jetzigen Gegebenheiten der Gebäude und Herr Bogendörfer ( selbst Müllermeister von der Laimbach-Mühle bei  Gerach) über die Verarbeitung des eingelieferten Getreides, über die Mahl- und Schrotvorgänge. Kaffeetrinken mit Kuchen, kredenzt in historischen Räumen, rundete das Nachmittagsprogramm ab. Der OVF-Bus brachte dann um 18.10 Uhr zufriedene Ausflügler nach Breitengüßbach zurück.

Wanderbegleiter:

Ute Schulze- Aumüller Hans-Jürgen 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen