Archiv

 

 

 

Die Regionalliga-Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach verlieren ihr letztes Spiel der Spielzeit 2015/2016 mit 75:60 beim Meister FC Bayern München 2.

 

Am letzten Spieltag der diesjährigen Regionalliga-Saison sind die Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach beim FC Bayern München 2 zu Gast.

 

Trotz einer 60:71-Heimniederlage gegen den VfL Treuchtlingen hat der TSV Tröster Breitengüßbach den Klassenerhalt in der Regionalliga sicher.

 

Am kommenden Samstag empfangen die Regionalliga-Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach um 19 Uhr den VfL Treuchtlingen in der Hans-Jung-Halle.

 

Dem TSV Tröster Breitengüßbach gelingt beim 84:67-Auswärtserfolg der zweite Sieg hintereinander und rückt somit auf den 10. Tabellenplatz vor.

 

 

Am kommenden Samstag sind die Regionalliga Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach um 19:30 Uhr beim SB DJK Rosenheim zu Gast.

 

 

 

Die junge NBBL-Mannschaft des TSV Tröster Breitengüßbach kann mit einem Sieg am kommenden Sonntag, 10. April 2016 in Urspring den Einzug in die zweite Playoff-Runde klar machen.

 

 

Dem TSV Tröster Breitengüßbach reichen vor 210 Zuschauern in der Hans-Jung-Halle zwei exzellente Viertel für einen deutlichen 85:41 Sieg gegen München Basket.


dippold timo


   

Links - Basketball  

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen