Fußball

Schon am Donnerstag kann der TSV seine erste Niederlage wett machen und im Derby beim SV Merkendorf den ersten Dreier holen.

Für die zweite Mannschaft des TSV Breitengüßbach gab es im Totopokal nichts zu holen. Im Zückshuter Turnier gab es im ersten Spiel ein 0:7 gegen sehr starke Merkendorfer, im Spiel um Platz 3 dann ein 1:7 gegen Unteroberndorf. Zwei heftige Pleiten, bleibt zu hoffen dass die zweite Mannschaft dies wegstecken und am Sonntag im ersten Spiel der A-Klasse 4 eine bessere Leistung zeigen kann. Der Gegner ist aber bestimmt alles andere als leicht, es kommt zum Derby gegen die Zweite von Rattelsdorf. Anstoß Sonntag 30.7.17 um 13 Uhr!

Zum Start in die neue Bezirksligasaison gab es für den TSV Breitengüßbach eine 0:3 Heimniederlage

Den ersten Auftritt im Totopokal 2017/2018 hat der TSV Breitengüßbach am kommenden Donnerstag gegen Merkendorf

Am Samstag bzw. Sonntag den 22/23.7.17 beginnt für den TSV Breitengüßbach die zweite Bezirksligasaison und das zu Hause gegen den TSV Mönchröden.

Die erste Mannschaft des TSV Breitengüßbach bestreitet vor dem Auftakt zur neuen Bezirksligasaison drei Vorbereitungsspiele:

 

Sonntag 2.7.17 um 16 Uhr gegen den FV Giech

Samstag 8.7.17 um 14 Uhr gegen den TSV Pfarrweisach

Sonnatg 16.7.17 um 17 Uhr gegen den starken Kreisligaaufsteiger DJK Gaustadt

 

Es ist vollbracht, nach einer großartigen Saison schafft der TSV Breitengüßbach mit stolzen 41 Punkten den Klassenerhalt!

Im letzten Spiel hat man dem Absteiger TV Ebern keine Chance gelassen und absolut verdient mit 6:1 besiegt.

Der TSV Breitengüßbach kann mit einem überzeugenden 4:1 Heimsieg gegen Bosporus Coburg drei wichtige Punkte verbuchen und hat nun den direkten Klassenerhalt in eigener Hand.

 

Der TSV Breitengüßbach schlägt sich selbst und verliert das wichtige Derby in Stegaurach mit 1:2

Breitengüßbach verliert das Nachholspiel in Oberhaid nach einem unglaublichen Kampf mit 4:6

   

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online